Veranstaltungsdetails

: Öffentliche Veranstaltungen

Donnerstag, 14. Dezember 2017 ǀ 20:15 - 23:00 Uhr

Kino und Couch 2017 - Wiederkehr des Verdrängten

Uncle Boomee erinnert sich an seine früheren Leben

Regie: Apichatpong Weerasethal, Thailand 2010, 114 Min. thai. OmU

Filmwissenschaftlicher Kommentar: Karsten Visarius
Psychoanalytischer Kommentar: Dr. phil. Dipl.-Psych. Jörg Scharff

Ort: Deutsches Filmmuseum, Schaumaikai 41, Frankfurt

Der reguläre Kinoeintritt beträgt 9 Euro, ermäßigt 7 Euro.

"Die verwunschenen, verschleierten Bilder aus dem malerischen Nordosten Thailands weichen einer grellen Neon-Ästhetik, während die Wunderwesen aus der alten Zeit zu Fotomotiven sensationslüsterner Soldaten verkommen, welche die ländliche Stille durchbrechen. Es ist eine Entzauberung, die der 1970 geborene Apichatpong Weerasethakul nicht mit nostalgisch verklärtem Auge oder gar dem Impetus eines Anklägers darstellt. Vielmehr hat er eine von leisem Humor geprägte, originäre Bildsprache gefunden, und viele der ruhigen Einstellungen sind schön wie Gemälde." NZZ

Gesamtübersicht der Filme und Termine 2017 auf der Website des Filmuseums.

« Zurück